Home



Home > Aktuelles 
 > Neues
Sitemap | Login
 
 Projekt
 Familien
 Unternehmen
 Partner
 Team
 Kontakt
>Aktuelles
 Impressum

Neues

Die Qualifizierungsangebote im Thüringer Modellprojekt „family and work“ wurden aufgrund positiver Resonanz und Erfolg bei Unternehmen und Institutionen einmalig bis Dezember 2010 verlängert. Bis zum Jahresende 2010 belegten 533 Teilnehmer/-innen aus 122 Thüringer Unternehmen ein- oder mehrfach die Qualifizierungsangebote bei i.b.s. human resources.

Die praxisorientierten Seminare wurden für die angesprochenen Zielgruppen - Beschäftigten mit Familienpflichten sowie Führungskräfte und Funktionsträger in Schnittstellenpositionen - am Carl-Zeiss-Platz 16 in Jena bzw. als Inhouse-Training thüringenweit realisiert. Elternzeitler nahmen dabei gern die im Rahmen des Projektes zusätzlich angebotene Kinderbetreuung während der Qualifizierungsphase in Anspruch.

Entwicklung der Unternehmenskontakte

Entwicklung der Teilnehmerzahlen

Aktuell wird im Rahmen unseres Projektes "family and work" ein Handbuch mit nützlichen Informationen und Hinweisen zu den Themen Familienfreundlichkeit und Implementierung familienfreundlicher Personalentwicklung erstellt. Die Positionen von Entscheidungsträgern in Unternehmen/ Institutionen sowie die der Beschäftigten mit Familienpflichten werden dabei beleuchtet und Voraussetzungen gelebter Familienfreundlichkeit geprüft.
Das Handbuch integriert projektbezogene Auswertungen auf Grundlage durchgeführter Onlinebefragungen sowie persönlicher Experteninterviews. Es wird voraussichtlich im Frühjahr 2011 veröffentlicht werden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Projekt und sind gespannt auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen!

Das Projektteam
Anke Mahlau, Nadine Enders und Matthias Walther

Unbenanntes Dokument

Weitere Informationen:



Dieses Projekt wird gefördert durch das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Technologie und Arbeit aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.